Der Samstag ist nicht zu dicht mit Inhalten bepackt. Heute gab es einen sehr spannenden Vortrag zum Thema Arbeit mit Ressourcen. In dieser Einheit wurde speziell beleuchtet, welche Art von Ressourcen es gibt und wie man mit diesen wirtschaftet. In erster Linie ging es um die inneren Ressourcen. Darum, wie man diese als solche erkennt und damit achtsam umgeht, denn verschiedene Ressourcen helfen uns bei diversen Situationen unterschiedlich. 

Neu für mich war das Modell der 5 Säulen der Identität. Spannend war zu erfahren, dass wenn zwei der fünf Säulen betroffen ist, Menschen oft in eine Identitätskrise fallen. Ich konnte mich damit gut identifizieren, denn ich habe Parallelen in meinem Leben erkannt. In meinem Fall waren fast alle 5 Säulen zu einem gewissen Grad betroffen. Es ist für mich nun verständlich geworden, wieso ich einen so hohen Leidensdruck aufgebaut hatte.

Zum Schluss gab es eine Sinnes erweiternde Meditation - "Die Baumübung". Aus dieser Übung konnte ich viel Erkenntnis über meine Herkunft und meinen Lebensweg gewinnen. Alles in allem war das heute ein sehr spannender Tag.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

1 von 4

Passende Produkte

Finde ein Werkzeug der Ruhefindung für dein Ritual!